Glasfasernetz


Schweiz


Swisscom & Co

Als Alternative zu den bisherigen Anschlussmöglichkeiten mit Kupfer oder Coax wird schweizweit das Glasfasernetz immer weiter ausgebaut.
Nicht nur Anbieter wie Swisscom oder Sunrise bieten heute Glasfaserprodukte wie Internet, Digital TV oder Telefonie an.
Vor allem die Energiewerke oder Stadtwerke (wie z.B. SGSW, SAK mit SAKnet, ewz mit zürinet, EKT) der Gemeinden und Kantone betreiben den Glasfaserausbau immer weiter.
Durch den fortschreitenden Glasfaserausbau profitieren immer mehr Unternehmen und Haushalte von den vielen Vorteilen von einem schnellen Glasfaseranschluss.

Vorteile Glasfaseranschluss

  • Immer mehr Bandbreite wird für TV, Telefonie und andere zukunftsgerichtete Dienste benötigt. Dies kann nur noch mit der Glasfaser-Technologie erbracht werden.
  • Die Partner erstellen den Glasfaseranschluss, je nach Werk, bis in die Wohnung oder Büro.
  • Die Kosten für die Umstellung von Kupfer oder Coax auf Glasfaser sind sehr gering bis kostenlos.

Vorteile für die Verwaltung

  • Der administrative Aufwand wird reduziert, weil die Dienstleistungen den Mietern direkt verrechnet werden.
  • Das Debitorenrisiko entfällt daher ebenfalls.
  • Wertsteigerung, da die Infrastruktur des Wohnobjekts auf dem neusten technologischen Stand ist.

Vorteile für Bewohnerinnen und Bewohner

  • Freie Wahl eines Anbieters für Internet, digitales TV und Telefonie.
  • Eine hohe Bandbreite steht zur Verfügung, so dass alle Dienste parallel ohne Leistungseinbusse genutzt werden können. Je nach Netzpartner bis zu 1 Gbit/s (1 Gigabit).
  • Der neuste Stand der Technik erlaubt ein optimales Multimediaerlebnis.

Glasfasernetz in der Schweiz

Die mhs internet AG unterstützt bei der Installation von Glasfaser und bietet eine unverbindliche und kostenlose Beratung an.
Durch starke Partnerschaften mit den örtlichen Gemeinden und Energiewerken bietet die mhs internet AG schweizweit faire Tarife an. Dadurch wird es für den Kunden einfacher sich zurechtzufinden. Der Kunde hat mit der mhs internet AG einen Full-Service Provider der auch viele weitere Dienstleistungen, neben Internet, Digital TV und Telefonie, anbietet.

So ist die mhs internet AG z.B. auch für Hosting, Domains  (Domainregistrierung) und Webentwicklung bekannt und bietet dem Kunden viele Dienstleistungen aus einem Haus. Ein klarer Vorteil für Kunden, die das Internet nicht nur zum surfen nutzen.

Hohe Geschwindigkeiten bis zu 1 Gbit/s

Geschwindigkeiten bis zu 1Gbit/s sind keine Utopie mehr. Immer mehr Privatkunden kommen ebenfalls in diesen Genuss.
In St. Gallen gibt es Beispielsweise die Burst-Option. Diese erlaubt es dem Benutzer für einen bestimmten Zeitraum mit bis zu 1 Gbit/s Downstream unterwegs zu sein (Upgrade der Geschwindigkeit erfolgt automatisch, ohne Anmeldung beim Buchen der Burst-Option).
Das optimale Abonnement, wenn man z.B. Filme herunterladen möchte.

Zu den Glasfaserprodukten